Zum Seitenanfang

Geschlossen geführtes Übergangswohnheim - GÜW

Das GÜW ist konzipiert für psychisch kranke selbstgefährdende Menschen, die vorübergehend einer intensiven Betreuung im Rahmen eines beschützten Settings (auf der Rechtsgrundlage des BGB §1906) bedürfen.

Das Angebot wurde in enger Kooperation mit verschiedenen sozialpsychiatrischen Trägern im Großraum München, dem Leistungsträger (Bezirk Oberbayern), der Heimaufsicht (FQA) sowie mit weiteren Akteuren, wie den organisierten Betroffenen und Angehörigen, entwickelt.

Das 2015 fertig gestellte Heim bietet 40 Einzelzimmer inkl. vier Rollstuhlgerechten Zimmern.

 

Unsere Ziele

  • Schutz in höchst krisenhaften Lebenssituationen unter der Maßgabe größtmöglicher Selbständigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe
  • Entwicklung realisierbarer Lebensperspektiven
  • Klärung des individuellen Hilfe- und Unterstützungsbedarfs
  • Stabilisierung und Weiterentwicklung im Rahmen individueller Hilfe- und Förderplanung inkl. Anbahnung geeigneter Anschlusshilfen

 

Unsere Leistungen

Entsprechend der individuell unterschiedlichen Situationen und Krankheitsbilder unserer Klient*innen wird ein breites Spektrum an Leistungen im Rahmen von Einzel- und Gruppensettings vorgehalten, z.B. differenzierte Beschäftigungsangebote, Elemente aus der Psychoedukation und der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT), individuelle Krisenpläne, ICF basierte Förderplanung.

Die fachlich anspruchsvolle Arbeit wird im Rahmen eines Bezugspersonensystems durch ein multiprofessionelles Betreuungsteam geleistet, das unter anderem aus Sozialpädagogen, Psychiatriefachpflegekräften, Ergo-/Beschäftigungstherapeuten und Psychologen besteht.

Mehr Informationen

Kontakt

Christian Gaertner (Heimleitung)
Tel.      089 31888205-61
Mail     christian.gaertner(at)kbo.de

Heike Garsky (stellv. Heimleitung)
Tel.      089-31888205-81
Mail:    heike.garsky(at)kbo.de

Anna Friedrich (psych. Fachdienst & Aufnahme)
Tel.      089-31888205-69
Mail:   anna.friedrich(at)kbo.de

Wohngruppen Erdgeschoss
Tel       089 31888205-80

Wohngruppen Obergeschoss
Tel       089 31888205-70