Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Angebote  Lotsenstelle

Lotsenstelle

Die „Eingangstüre" zum kbo-SPZ bildet die Lotsenstelle. Sie bietet Interessenten, die sich an uns wenden, eine passgenaue Vermittlung innerhalb unseres differenzierten Leistungsspektrums.

Leistungen

  • Erstgespräch mit Informationen zu den Angeboten des kbo-SPZ und Klärung der Wünsche, Ressourcen und des Hilfebedarfs des Interessenten
  • Einleitung einer passgenauen Weitervermittlung an ein Angebot des kbo-SPZ
  • Suche nach sinnvollen Alternativen und Ergänzung zu professionellen Hilfen, zum Beispiel persönliche Kontakte, ehrenamtliche Mitarbeiter oder Selbsthilfe-Angebote

Wir kooperieren eng mit

  • regionalen sozialpsychiatrischen Einrichtungen und Diensten,
  • Stationen des kbo-Isar-Amper-Klinikums,
  • organisierten Psychiatrieerfahrenen und Angehörigen,
  • ehrenamtlichen Unterstützern.

Wir beraten Sie bei Fragen zur Antragstellung und zu Finanzierungsmöglichkeiten unserer Unterstützungsangebote. Die Beratung und Vermittlung ist kostenfrei.

Kontakt

Lotsenstelle für Stadt und Landkreis München

Besucheradresse

Ladehofstraße 12 (2. Stock)
85540 Haar
Telefon    089 4546-2331
Fax           089 4546-2407
E-Mail      lotsenstelle@kbo.de

Telefonische Sprechzeiten

Mo:     9.00 - 10.00
Di:      9.00 -  10.00
Mi:     13.00 - 14.00
Do:      9.00 - 10.00 

Termine nach Vereinbarung

Lotsenstelle für den Landkreis Rosenheim

Besucheradresse

Willi Ernst Ring 25
83512 Wasserburg am Inn
Telefon    08071 922573-12
mobil        0170 3893457 
Fax           08071 922573-20
E-Mail      ines.stihler@kbo.de

Ansprechpartnerin

Ines Stihler

Termine nach Vereinbarung

Lotsenstelle für den Landkreis Erding

Besucheradresse

Franz-Brombach-Str. 11
85435 Erding
Telefon    08122 2274353
mobil        0160 90964524
Fax           08122 2274376
E-Mail      claus.rippstein@kbo.de

Ansprechpartner

Claus Rippstein

Termine nach Vereinbarung

 

Hintergründe und weitere Informationen

Interview in der Zeitschrift "Case Management" (12/2014)

 

Startseite